Naturschutzgebiet Höltigbaum

Das Naturschutzgebiet Höltigbaum verläuft bis in den Landkreis Stormarn und hat ingesamt eine Fläche von über 550 Hektar, wovon fast die Hälfte im Bereich der Stadt Hamburg liegt.

Hinweise

  • Viele kostenfreie Parkmöglichkeiten (Neuer Höltigbaum, Eichberg, Dassauweg/Tunneltalbrücke)
  • Wenig bis keine Abfallbehälter im Naturschutzgebiet
  • Keine Gastronomie im Naturschutzgebiet

Dieser Artikel ist in Bearbeitung und steht ab Mai/Juni 2019 vollständig zur Verfügung.

-Anzeige-